"Bonjour, Paris" 

24.11. und 27.11.2014


mit Monica Arnó

Eine musikalisch-literarische Reise in die Welt des französischen Chansons.
Erleben Sie die Chansons von Edith Piaf, Jacques Brei, Juliette Greco, u.v.a
avec vivacite, passion el legerete! Geniessen Sie diesen Französischen Abend mit legendären Chansons, legendärer Interpreten, die Musette...in der einzigartigen Interpretation von Monica Arno und ihren 2 Musikern, am Piano und am Akkordeon. Lassen Sie sich verzaubern.       

Pressestimmen: ..die aus Österreich stammende Künstlerin konnte das Publikum durch ihre natürliche von Anfang an fesseln. Ihre rauchige Stimme, Pagenschnitt, ihr raffiniertes bis zum Bauchnabel dekoltiertes Kleid...alles passte zusammen
...mit ihren reizenden erotischen Abendkleidern, eindringlichen Blicken und einem charmanten sinnlichen Lächeln versprüht die zierliche Arno einen Hauch von Glamour, Lust und Genuss...

...wie im Roman, Schlitz im Kleid ..mit dem Charme der Wiener Heimat, hat die Arno ihr Publikum sofort im Griff...mit voluminöser Stimme brachte sie die grosse Welt des Chansons auf die Bühne...Ausdrucksstärke und Interpretationsfreude zeichnen das Trio aus…

Piano: Robert Lillinger
Accordeon: Christian Höller