HAPPY HOURS

Wiederaufnahme, von 28. bis 31. Dezember 2012


Komödie von René Freund, Uraufführung


Mit Eva-Christina Binder, Alexander Buczolich, Philipp Limbach, Andreas Roder. Regie: Michaela Ehrenstein

Rechte : Kaiser Verlag


Rainer ist vierzig, verheiratet, Vater zweier Kinder, steht vor der schweren Entscheidung: Entweder mit den Reisingers und den Kindern in die Jägerhütte nach Mittermoos am Walde zum biodynamischen Essen, was Ehefrau Bettina gerne hätte, oder mit den Schönburgs ohne Kinder zum 18gängigen Gourmetschlemmen ins Le Poisson. An dieser Entscheidung manifestiert sich seine weit größere Sinnkrise. Ist sein Lebenskonzept noch richtig? Rainers Freunde in der Stammkneipe sind da auch eher ratlos, vor allem als er von Mittermoos am Walde geläutert wiederkehrt - er hat sich dort Hals über Kopf in eine alternative Landschönheit verliebt, den Businessanzug ansatzlos mit dem Blaumann getauscht und sich in den Wiederaufbau eines heruntergekommenen Bauernhofs mit seiner neuen Lebensalternative gestürzt, während seine Ehe in die Brüche geht. Eine Erkenntnis kommt spät, aber doch... Verwicklungen und Missverständnisse lauern überall, bevor die unerwartete Wendung eintritt... Ein unterhaltsames Stück von René Freund, das ganz am Puls der Zeit nicht mit Bonmots und Lebensweisheiten spart.