Marlene

28. bis 31. Dezember 2014


mit Michaela Ehrenstein


Marlene Dietrich ist der einzige deutschsprachige Weltstar, schreibt die "Süddeutsche Zeitung". Wie war sie wirklich?

Zum Jahresausklang präsentiert die Freie Bühne Wieden noch einmal Marlene Dietrich. Michaela Ehrenstein spürt ihr nach. Aber sie erinnert nicht nur an die verschiedenen Theater- und Filmrollen dieser politisch integren Schauspielerin, sondern singt auch ihre berühmtesten Lieder. "Kinder, heut abend such ich mir was aus", "Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt", "The Boys in the backroom"", "Lilli Marlen"...


Begleitet wird sie von Bela Fischer/Laszlo Kövi.

Buch und Regie: Gerald Szyszkowitz