Uraufführung

Joseph Haydn und die Frauen

Schauspiel
mit Manfred Stadlmann, Felix Kurmayer, Christine Renhardt, Doris Drechsel, René Magul, und Julia Resinger.

Leading Team

Babsi Langbein (Kostüme)
Johannes Wolf (Assistenz)
Michaela Ehrenstein (Regie)

Besetzung

Manfred Stadlmann (Elßler)
Felix Kurmayer (Joseph Haydn)
Christine Renhardt (Frau Haydn)
Doris Drechsel (Luigia Polzelli)
René Magul (Antonio)
Julia Resinger (Rebecca Schröter)

Musik

Keiko Kuwahara (Klavier)

Zum Stück

Joseph Haydn - in unserer Vorstellung meist als alter „Papa Haydn“ präsent – war bis ins hohe Alter ein sinnlicher Mann und unterhielt neben seiner Ehe leidenschaftliche, aber diskrete Liebesverhältnisse. Wie auch bei anderen Ausnahmekünstlern beflügelten wechselnde Reize seine Inspiration…

Das Stück von Helmut Korherr schildert Haydns Leben zwischen 1767 bis 1797, in Eisenstadt, in der Seilerstätte - Haydns Wohnung in Wien - und London.

Rezension "WIENER ZEITUNG"
Rezension "THEATER KURZ"

Spieltermine

Premiere: 13. Oktober 2009

Derzeit sind keine weiteren Termine geplant.

MedienFotos: Rolf Bock, Freie Bühne Wieden