Uraufführung

Eva & Juan Perón

eine Romanze der Macht

Schauspiel von René Rumpold
mit Michaela Ehrenstein, und René Rumpold

Leading Team

Vera Bernhauser (Regie)
Babsi Langbein (Kostüme)

Zum Stück

„Ayuda Social – Maria Eva Duarte de Peron“ hieß  einst das „Evita-Museum“- erbaut um allein erziehenden Müttern ein Zuhause zu geben. Heute ist es ein „Evita-Schrein“. Eine Touristin beginnt dort ein Gespräch mit einem Museumsangestellten. Eva und Juan werden zum Leben erweckt...

Nach dem großen Erfolg mit „Melina Mercouri – meine letzte Reise“ schrieb René Rumpold ein neues dichtes Charakterportrait. Die positiven als auch die negativen Eigenschaften dieser zwei großen Persönlichkeiten aufweisend, beschreibt er die komplexe Beziehung zwischen diesen beiden schillernden Machtmenschen, Presidente Juan Perón und seiner Gattin, der „Ikone“ Eva „Evita“ Perón.

Rezension "Kultur-Schatulle"
Artikel "Der Standard"

Spieltermine

Premiere: 28. März 2017

Derzeit sind keine weiteren Termine geplant.

MedienFotos: Rolf Bock